Team McFly

Tag 7, Nordkap

Nach einer kurzen Nacht erreichte wir heute das Nordkap. Das Wetter war hier Tagsüber einfach herrlich. So saßen wir am Vormittag für ein zweites Frühstück in Kurzer Hose in der Sonne vor unserem Bus. Erfahrene Nordkapfahrer sprachen uns darauf an, dass dies nur sehr selten möglich sei.

Das Nordkap, das eher einen Symbolischen Charakter hat, ist eigentlich nur eine olle Klippe. Allerdings hat man von dort einen grandiosen Ausblick auf das Nordmeer. In der sogenannten Nordkaphalle werden Touristen mit einem rundum sorglos Paket bestehend aus Restaurants, Souvenirshop und Ausstellungen über das Nordkap versorgt versorgt.

Unser Veranstalter hat mit den Offiziellen am Nordkap eine Vereinbarung getroffen, dadurch sollte es uns möglich sein ein Foto mit dem Rallyefahrzeug vor der Weltkugel zu schießen. Normalerweise ist es streng verboten mit einem Fahrzeug bis auf die Klippe zu fahren. Also stellten wir uns gegen zwei Uhr in die Reihe der bereits wartenden Fahrzeuge.

Nach der Fotosession machten wir uns noch in der Nacht auf den Weg nach Finnland.

Frühstück am Nordkap

Frühstück am Nordkap bei Sonnenschein.

Nordkapkugel

Die berühmte Nordkapkugel.

 

Benny war natürlich auch da.

Benny war natürlich auch da.

Chalangefoto

Zu unserem Fototermin war es leider sehr nebelig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.